Infinite Memories

INFO
Die komplette Liste wurde neu gemischt.
Eine eigene kannst du unter Ohrwümer erstellen.
Jetzt
bewerten!

Beschreibung

Erschienen am Jun 2019
"Infinite Memories" ist ein mitreißender Song, der den pulsierenden und ikonischen Sound der 80er Jahre einfängt. Mit seinem eingängigen Beat, den markanten Synthesizern und der energetischen Trompete entführt dich dieser Song direkt in eine Zeit voller Nostalgie und unvergesslicher Erinnerungen.

Genre 80er

Die Musik der 80er Jahre umfasst verschiedene Genres, darunter Pop, Rock, New Wave und Synthpop. Sie ist oft durch den Einsatz von Synthesizern und Drum-Machines geprägt. Die 80er Musik wird oft mit einem bestimmten Sound assoziiert, der durch die Technologie und die Produktionsmethoden der damaligen Zeit geprägt ist.

Weitere Genre

Instrumental
Ein instrumentales Lied konzentriert sich auf die Musikalität und Melodie der Instrumente. Es kann eine Mischung aus verschiedenen Instrumenten sein, die eine harmonische und rhythmische Klanglandschaft schaffen, die Emotionen hervorrufen und Geschichten erzählen kann.
Schlagzeug
Das Schlagzeug verleiht dem Stück eine kraftvolle und pulsierende Energie. Es setzt Akzente, unterstützt den Rhythmus und trägt zur Gesamtdynamik der Musik bei.
Synthesizer
Die Kategorie "Synthesizer" eröffnet eine faszinierende Klangwelt, die geprägt ist von den charakteristischen Klängen und Texturen der computergenerierten Sounds. Angefangen in den 80 Jahren und bis heute entführen die Klänge den Zuhörer in eine Ära des elektronischen Musikschaffens.
Trompete
Das Genre "Trompete" widmet sich ganz der faszinierenden Klangwelt dieses wunderbar epischen Instruments. Die Trompete, mit ihrem klaren und durchdringenden Ton, verleiht der Musik eine kraftvolle und zugleich anmutige Präsenz. Von mitreißenden Jazz-Soli über klassische Meisterwerke bis hin zu modernen Pop- und Rockarrangements
Chor
Das Genre "Chor" steht für die kraftvolle und harmonische Zusammenführung von Stimmen zu einem einzigartigen Klangkörper. Durch die geschickte Verschmelzung verschiedener stimmlicher Register entsteht eine beeindruckende Klangvielfalt, die den Zuhörer in den Bann zieht. Ob in der klassischen Musik, in sakralen Kompositionen, im Pop- oder im Weltmusikbereich

Bewertung

Einen Moment bitte...
Sotieren
Bewertung
Lade